Ausbildung VertriebsTrainer*in

Zielgruppe: Selbständige, Fach- und Führungskräfte, die in Unternehmen Vertriebsmitarbeiter ausbilden.

MODUL 1

Grundlagen für professionelles Vertriebstraining

  • Ausbildung, Orientierung, Ziele, Perspektiven
  • Einsatzfelder für professionelle Vertriebstrainer
  • Emotionale Intelligenz als Basis unserer Trainergausbildung: Von der Theorie in die Praxis
  • Rollenverständnis und Kernkompetenzen als Trainer
  • Seminarplanung: Gestaltung von Drehbüchern
  • Erwachsengerechtes Lernen, kein Platz für Langweiler – vom Showman zum Infotainment Trainer
  • Erstellen deines Stärken-Schwächen Profils mit Feedbackgespräch
  • Analyse erster Präsentationseinheiten
  • Training mit Freude, Energie, Selbstbewusstsein – was für ein erfüllender Beruf
  • Die wichtigsten erfolgskritischen Faktoren in der Akquise
  • Die Entwicklung von Verhandlungsstrategien
  • Fünf wichtige Punkte für jede Verhandlung
  • Verhandeln über Sachfragen, aber zwischen Persönlichkeiten
  • Der Umgang mit schwierigen Verhandlungspartnern
  • Die wichtige Rolle der Gefühle bei Verhandlungen und Besprechungen
  • Der Einfluss der Persönlichkeitseigenschaften bei den Verhandlungspartnern
  • Die wichtige Unterscheidung zwischen kurz- und langfristigen Ergebnissen einer Verhandlung
  • Fallstricke und Sackgassen während einer Verhandlung
  • Sachlich und nüchtern oder emotional und aggressiv?
  • Verhandlungskonzepte: „Harvard-Konzept“, „non-direktives Konzept“ nach Carl Rogers, das „win-win“ Konzept nach Thomas Gordon
  • Wie steuere ich das Spannungsniveau bei Verhandlungen?
  • Die Königsdisziplin: Erfolgreich abschließen

MODUL 2

Akquise und Verhandlungsführung

MODUL 3

Eigendarstellung und Herausarbeitung der Werte

Was hebt mich von der Masse ab?

  • Storytelling I
  • Die Heldenreise
  • Warum eine Geschichte wichtiger ist, als gleich verkaufen
  • Sich selbst vermarkten
  • Social Selling
  • Erfolgreiche Selbstführung und Strategie Innere Antreiber
  • Image kreieren / auf- und ausbauen / Personal Branding
  • Richtige Kommunikation mit den Medien / Planung
  • Stimme, Auftritt und Sprache
  • Kameratraining
  • Eigene Marke erschaffen / Marke emotional hervorheben
  • Überzeugend präsentieren
  • Sich selbst weiterentwickeln

MODUL 4

Kommunikation, Rhetorik, Präsentation

  • 8 Seminartage in 4 Modulen (64 Std.), Einzelcoaching zwischen den Modulen ( Std.) Selbst- und Literaturstudium (ca. 10 Std.), Individuelles Abschlussgespräch (1 Std.)

  • Teilnahmegebühr: 2.990,- zzgl. Gesetzl. MwSt.

Weitere Informationen:

Die Gebühr beinhaltet die Kosten für Ausbildung, Unterlagen, Fachbücher, Mittagessen und Pausenverpflegung. Bitte buchen Sie gegebenenfalls ca. vier Wochen vor der Anreise Ihre Übernachtung direkt bei einem Hotel Ihrer Wahl. Gerne unterstützen wir bei Bedarf.

Termine:

  • Modul 1: 14.10.20: 10.30 – 19.30, 15.10.20: 9.00-18.00
  • Modul 2: 18.11.20: 10.30 – 19.30, 19.11.20: 9.00-18.00
  • Modul 3: 21.12.20: 10.30 – 19.30, 22.12.20: 9.00-18.00
  • Modul 4: 20.1.21: 10.30 – 19.30, 21.1.21: 9.00-18.00

Schon auf dem Sprung?

Die Ausbildungsangebote der akademiEQ starten ab Oktober 2020! Du willst dich informieren? Sei unser Gast bei den akademiEQ Info-Abenden:

Du hast Fragen? Die kannst du hier im Chat stellen, per E-Mail an akademieq@baruschkezimmermann.com oder telefonisch: +49 40 22859235.

Jetzt die akademiEQ kennenlernen!

Am 16.09.2020 um 18:00 Uhr startet unser nächster Info-Abend am Speersort und online.

Jetzt anmelden und mehr erfahren über unser vielfältiges Ausbildungsprogramm auf der Basis von Emotionaler Intelligenz (EQ).