Dr. Andrés Ibarra

Dr. Andrés Ibarra

Dr. Andrés Ibarra
Diplom-Management Coach, Leiter AkademiEQ

Über zwanzig Jahre Erfahrung im Businesscoaching, in der Unternehmensberatung und in der Aus- und Fortbildung. In dieser Zeit hat er Top-Manager und Führungskräfte aus verschiedenen Branchen und Organisationen begleitet. Seit zehn Jahren lehrt er an der Dualen Hochschule Baden Württemberg im Studiengang Personalmanagement und BWL. Andrés Kompetenzen zu beschreiben ist schwer, man muss ihn erleben. Was Emotionale Intelligenz ist, lebt er vor. Menschen begeistern und zur Zusammenarbeit inspirieren, Lösungen entwickeln, die kreativ und innovativ sind und Unternehmen aus der Krise führen – das kann er, das hat er oft bewiesen.

Astrid Göschel

Astrid Göschel

Astrid Göschel
Trainer, Mentor, Coach

Astrid Göschel (M.A.), ist Expertin für das gesprochene Wort und Deutschlands einzige Sprachingenieurin. Die mehrfach ausgezeichnete Unternehmerin und Bestsellerautorin ist seit 1998 Trainerin, Konzeptentwicklerin und Managementcoach. Firmenintern bildet sie Multiplikatoren aus und stellt eigene Schulungskonzepte in den Spezialisierungen Rhetorik, Unternehmenskommunikation & Leitbildentwicklung und Kundenorientierung zur Verfügung. Astrid Göschel kommt aus der Praxis, ist aber als EU-Unternehmensbotschafterin und Hochschuldozentin (DHBW Mosbach) so fundiert und breit aufgestellt, das Ihre Kunden immer wieder nur darüber staunen, auf wie vielen unterschiedlichen Ebenen sie mit ihren eigenen Themen voran gebracht werden.

Alexander Baruschke und Axel Zimmermann

Alexander Baruschke und Axel Zimmermann

Alexander Baruschke und Axel Zimmermann
Geschäftsführer b!z

Alexander und Axel haben 2019 baruschke!zimmermann, kurz b!z, gegründet. Sie sind Zukunftsgestalter und Verankerungsmanager.
Mit ihrem DPO-Ansatz (Demand Pulled Organisation) denken sie ausschließlich von der Nachfrage und damit aus Sicht der Kunden und Mitarbeiter.

Gemeinsam mit Andrés Ibarra haben sie im Juli 2020 die akademiEQ ins Leben gerufen. Warum? Weil Unternehmen sich zu kontinuierlich lernenden Organisationen entwickeln müssen, um zum Beispiel auf Nachfrageveränderungen und Krisen bewusst reagieren zu können.

Claudia Scheffler-Perrone

Claudia Scheffler-Perrone

Claudia Scheffler-Perrone
Trainer, Mentor, Coach

Claudia Scheffler-Perrone’s breit gefächerter Erfahrungsschatz bildet nur das Fundament für ihren heutigen Erfolg im Bereich Coaching, Journalismus und Marketing. Mit Vorträgen und Trainings für Fach- und Führungskräfte sorgt sie als Impulsgeberin für neue, unkonventionelle Wege in Unternehmen, ebenso wie bei dem Coaching von Personen des öffentlichen Lebens (Profisportler, Schauspieler) und Unternehmern. Im Mittelpunkt stehen dabei  Positionierung, Personal Branding, Persönlichkeitsentwicklung und Social Media im Allgemeinen. Sie kommt aus der Praxis und vermittelt praxisnahe und anwendbare Modelle. Seit den ersten Tagen von Facebook, Instagram, YouTube und Blogs mischt sie erfolgreich mit und erntet mit ihrem eigenen Blog jedes Jahr internationale Preise. Sie ist studierte Politikitwisschenschaftlerin, zertifizierter Coach mit individualpsychologischen Hintergrund, Co-Autorin diverser Fachbücher (z.B. Sportkommunikation in den digitalen Medien). Sie doziert an privaten Hochschulen (In- und Ausland) und wird regelmäßig als Expertin im Radio und im TV (RTL, NDR oder ARD) zu Rate gezogen. Claudia Scheffler-Perrone sieht ihren Job vor allem darin, ihre Fähigkeit die Einzigartigkeit ihrer Kunden zu erkennen und anschließend aus- bzw. aufzubauen und nach Außen sichtbar zu machen. Sie ist Autorin, Trainerin, Keynote-Speaker & Coach.

Boris Diekmann

Boris Diekmann

Boris Diekmann
Dipl.-Kfm. – Executive und Team-Coach, Buchautor

Boris hat über 15 Jahre Erfahrung im Bereich Führungskräfte- und Teamentwicklung, organisationsweiter Kulturgestaltung. Als VP bei Senn Delaney, einem Pionier in der Unternehmenskulturentwicklung, hat er Führungskräften in internationalen Organisationen wie Rolls Royce geholfen, gesündere Unternehmenskulturen dauerhaft zu verankern. Als „Head of Culture“ hat er zwei Jahre lang die Führungsteams bei Majid Al Futaim in Duabai (bekannt u.a. für die Mall of the Emirates) dabei begleitet, ihre Unternehmenskultur zu stärken und gemeinsam mit einem Team über 3000 Mitarbeiter in 15 Ländern zu inspirieren, auf diese Reise zu gehen. Vor seiner Tätigkeit als Coach und Berater war Boris verantwortlich für die Personalentwicklung in einem internationalen Headquarter der Siemens AG. Boris war auch federführend bei der Entwicklung und Pilotierung des ersten Führungskräfte-Programms der NATO (NEDP), das dort bis heute Grundpfeiler der Personal Entwicklung geblieben ist. Er ist zertifizierter Coach und sein Buch “Chief Energy Officer” ist ein internationaler amazon-Bestseller. Kunden schätzen an Boris seine menschliche Wärme, sein Einfühlungsvermögen und seine Energie.

Schon auf dem Sprung?

Die Ausbildungsangebote der akademiEQ starten ab Oktober 2020! Sie wollen sich informieren? Seien Sie unser Gast bei den akademiEQ Info-Veranstaltungen:

Sie haben Fragen? Die können Sie hier im Chat stellen, per E-Mail an akademieq@baruschkezimmermann.com oder telefonisch: +49 40 22859235.

Jetzt die akademiEQ kennenlernen!

Digital via Zoom oder live am Speersort bei unseren akademiEQ Info-Veranstaltungen. 

Jetzt anmelden und mehr erfahren über unser vielfältiges Ausbildungsprogramm auf der Basis von Emotionaler Intelligenz (EQ).